Fashion

Bar Basso

Schnee, für manche das schönste das es geben kann. Wenn man meine Kolleginnen fragt freuen sie sich wie kleine Kinder auf den Schnee der fällt- Ich nicht 😀 Versteht mich nicht falsch, eine Schneelandschaft finde auch ich wunderschön. Auch ich mag wenn der Schnee unter den Schuhen knirscht wenn man darüber läuft. Finchen freut sich wie bolle bei unseren Spaziergängen durch den frischen Schnee zu düsen. Aber ich bin einfach kein Winter Mensch. Ich brauche Wärme! Am besten in Kombination mit Sonne und Strand.

Ich bin einfach ein Sonnenscheinkind, durch und durch. Auch kann es daran liegen das ich mich nicht so sehr über den Schnee freue ist das in unseren Gefilden hier (Mannheim) der Schnee sich mehr als Schneeregen und Matsch entpuppt. Glaubt mir, nach dem Gassi gehen Matsch mit nach Hause zu bringen und das 3-mal täglich ist echt kein Spaß 😀 Zudem gefriert das geschmolzene wieder und man schlittert nur so über den Boden.

Das einzig gute am Winter sind meiner Meinung nach die langen Mäntel und der Layering Look. Und da ich den Winter eh nicht ernst nehmen kann, spiele ich bei meinem Outfit auch mit kindlichen Accessoires 😉

Wie findet ihr den Look?

Dany

Winter Layering

Mütze: PIECES // Mantel: Edited the Label //  Pullover: Edited the Label // Tasche: Furla // Hose: Bershka // Strumpfhose: Calzedonia // Schal: Louis Vuitton // Schuhe: Nike

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply