Fashion Diary

Fashion Week Circus // Blogger WG

So schnell wie sie kam, so schnell war sie nun leider wieder vorbei – die Fashion Week Berlin. All die Stunden der Vorbereitungen, Planungen, Koordination, über den Haufen werfen und erneut zusammenfügen, war gefühlt innerhalb eines Wimpernschlags wieder vorbei. Da ich die vier Tage länger auskosten und auch mit euch teilen möchte, werde ich wie im Januar mehrere Posts dazu bringen 🙂 Folgt mir in den Fashion Week Circus!

Bevor ich zu den Shows und ganzen Events komme möchte ich euch heute einen groben Einblick über das große Ganze geben 🙂

Ich wurde viel gefragt wie die Fashion Week denn war. Eine Frage die ich finde die schwierig zu beantworten ist. Denn ja, ja die Fashion Week war anstrengend! Wie haben bereits Wochen vorher angefangen zu planen, mein Handy stand gefühlt einen Monat vorher nicht mehr still 😀 Aber was wir da, vor allem Ruth, Sophia und auch Laura auf die Beine gestellt haben, war am Ende der Hammer! Auch wenn wir sehr durchgetaktet waren und einen straffen, vollen Plan hatten. Aber vielleicht gerade deswegen war es auch eine richtig schöne Zeit und ich fühle mich so geehrt die Chance gehabt zu haben dabei zu sein, daher war der Stress eher Nebensache 😉

The Crew

Ich hätte mir für die Woche keine bessere Truppe vorstellen können als unsere. Gemeinsam mit Ruth, Evelina, Sophia, Laura & Daria hatte ich ereignisreiche Tage. Mädels, bitte wieder <3

Unsere Blogger WG

Untergekommen sind wir, dank FeWo Direct in unserem Great Stay Loft direkt in Berlin Mitte 🙂 Also direkt im Zentrum des Geschehens. Unsere Wohnung war besonders, es war eine schöne, helle Altbauwohnung in der wir sechs Girls auf 140 qm genügend Platz hatten. Mit 3 Schlafzimmern, 2 Bädern und 2 Küchen hatten wir im Trubel der Fashion Week viel Raum und auch wenn wir mal Luft brauchten bot die Terrasse einen herrlichen Aufenthaltsort. Aber die Wohnung war hatte einen super Clou, denn es war eine große Wohnung aus der man zwei machen kann! Ich vermisse sie jetzt schon.

Ruth und Sophia hatten auch dafür gesorgt das in der Wohnung viele schöne und süße Goodies standen. Pflege von Rituals, Nervennahrung von Proper Corn, Hej Nutrition und Food Mission und die schöne Blumendeko von Grace Flower Boxen. Danke Mädels für die Organisation <3

Quickcap x Toyota // Shuttle Service

Unsere Lebens- bzw. Planretter waren unsere zwei Shuttle Cars von Toyota die wir Dank unserem Hauptsponsor Quickcap bekamen. Danke an dieser Stelle an Laura für die tolle Organisation und ein großes Danke an unsere Fahrer, die auch während dem Trubel des Rush Hour Verkehrs und trotz uns schnatternder Weibsbilder ( 😉 ) einen kühlen Kopf bewahrt haben und uns sicher von Location zu Location gebracht haben. Unsere Shuttles waren zwei stylische Toyota C-HR Hybrid Autos, ein Modell von Toyota das ein Crossover Stadtauto ist. Crossover? Ja ein Mix aus Coupé und SUV. Ich fand das Auto mehr als praktisch, vor allem in Schwarz eine absolute Augenweide.

Quickcap stattete uns aber nicht nur mit Autos aus, nein, sie versorgten uns auch mit reichlich Beauty-Drinks die lecker nach Pfirsichtee schmecken 🙂 Da wir echt meist vergaßen bei den Events genügend zu trinken, war das perfekt!
Ihr kennt Quickcap Beauty noch nicht? Quickcap Beauty ist der wissenschaftlich formulierte Beauty-Drink aus dem Hause Orthomol. Das enthaltene Biotin, Zink und Selen tragen zum Erhalt von Haaren und Nägeln bei.Außerdem sorgen Kollagen, Hyaluronsäure und Camu Camu für 20 % mehr Hautfeuchtigkeit, 20 % mehr Hautelastizität, 18 % mehr Elastin und 20 % weniger Faltenvolumen.

Und ich kann euch sagen, sie sind wirklich sehr lecker! Wir haben zusätzlich noch ein 6-wöchiges Treatment zum Testen bekommen und ich freue mich schon weiter zu testen und werde euch berichten 🙂 Ihr wollt Quickcap selbst testen? Mit dem Rabattcode dany5 erhaltet ihr vom 04.07 – 06.08. 5 Euro Nachlass auf das Beauty Treatment. Hier kommt ihr direkt zum Angebot.

Wie schon gesagt das war nur mein erster Beitrag zur Berliner Fashion Week F/S 2017. Meine Looks, sowie ein Bericht zu den Shows und Events die ich besuchen durfte folgen sehr bald 🙂

Eure,
Dany

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Sophia
    15/07/2017 at 11:07 am

    Es war so schön mit euch!
    xx, Sophia
    http://www.lovelygrilyrosy.com

  • Leave a Reply