Diary Fashion Fashion Diary

Festlich feiern mit Jake*s

Man soll Feste bekanntlich feiern wie sie fallen und nun ja, auch wissen wir das Beste kommt zum Schluss 😉 Also verbinden wir doch einmal beides 😉 Wie gut das die besten Feste des Jahres auch zum Schluss kommen! Doch was anziehen an diesen besonderen Tagen? Also sprich Weihnachtsfeiern, Weihnachten und Silvester?

Wenn ich so zurück denke finde ich es faszinierend wie sich mein Ausgeh-Kleidungstil doch mittlerweile sehr gewandelt hat 😀 Früher steckte ich meinen, wesentlich schlankeren, Körper in Mini Kleidchen und meine Füße bettete ich in den absolut höchsten High Heels. Also 13cm plus Plateau waren ein MUSS – damit ihr es euch vorstellen könnt 😀 Trotzdem konnte ich zusammen mit meinen Mädels die Nächte durchtanzen ohne Schmerzen und ohne Scham richtig zu tanzen 😉 Natürlich gab es für den Heiligen Abend mit der Familie ein ganz anderes Outfit. Einen Look der gesittet und normal war.

Heute könnte ich mir das kaum vorstellen, denn nicht nur bei den Schuhen mag ich es mittlerweile bequem, nein, welbst wenn ich mich dazu entschließe nach dem Festmahl noch einmal rauszugehen, möchte ich mich nicht noch einmal extra umziehen müssen. Ja, ich bin sehr pragmatisch geworden 😀 Deswegen darf es zu den Festlichkeiten beides sein, casual und chic. Genau so das ich für die Familie oder Weihnachtsfeier nicht overdressed bin, dennoch danach noch feiern gehen könnte 🙂

Heute möchte ich euch zwei Looks zeigen die genau das sind. Und surprise: auch kommen hohe Schuhe zum Einsatz, nur elegant und nicht ganz so hoch 😉

Look 01

Rocking around the christmas tree

Zum ersten Look kann ich nur Ruths Worte wiederholen als sie mit mir den Look geshootet hat: „Das ist ein typischer Dany Look! Man merkt sofort das du dich darin total wohl fühlst.“ Recht hat sie, denn obwohl ich mit dem Jake*s Collection Blazer und dem Jake*s Collection Pailletten Pullover, den ihr hier findet, sehr elegant bin, breche ich das mit der Lederhose und den Boots. Denn genau mit denen kann man auf der eventuell späteren Tanzfläche richtig gut abrocken, davor wirkt es dennoch edel und elegant 🙂 Und ich muss gestehen, in den Pullover mit den Volants an den Ärmeln habe ich mich echt verliebt!

Blazer: Jake*s Collection (hier)* weitere schöne findet ihr (hier)
Pullover: Jake*s Collection (hier)* weitere schöne findet ihr (hier)
Hose: Lidl
Tasche: Furla
Schuhe: Marc Cain

 Look 02

Christmas elegant

Mein ich habe es nun zwar `christmas elegant´genannt, aber dieser Look ist ein guter Allrounder für alle Feierlichkeiten die Ende des Jahres anstehen. Egal ob Weihnachtsfeier, Abend Dinner mit Firmen oder eben Silvester. Er ist elegant und klassisch, doch sind es die Details auf die man hier achten sollte 😉 Der Satin Kragen des Blazers, die Blitz Ohrringe, das Satin Top oder eben die rebellischen Pumps (ganz ohne ein bisschen Rock geht es eben nicht 😉 )

Blazer: Jake*s Collection (hier)*
Top: ZARA
Hose: Jake*s Collection (hier)*
Tasche: Furla
Schuhe: Valentino

In liebevoller Kooperation mit Jake*s
*die Artikel wurden mir zur Verfügung gestellt

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Theresa
    20/12/2017 at 8:05 pm

    Beide Looks sehen wunderschön aus! Steht dir verdammt gut, sieht aus wie für dich gemacht!

  • Leave a Reply

    Privacy Preference Center

    Close your account?

    Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?