Fashion

Gucci Shirt, ZARA Skirt & Boots

Ja auch ich verfalle ab und an dem Bedürfnis mit dem Strom zu schwimmen zu wollen. Sehe Trends auf Instagram und denke mir: AUCH HABEN WILL! Meistens kann ich dem Drang widerstehen, denn wie oft entpuppt sich ein solcher Trend als modische Eintagsfliege?Aber was wenn der Trend bleibt? Weil es sich nicht um üppige Volants handelt die einen aussehen lassen wie ein überdimensionales Bonbon, oder total aufgebauschte Daunenjacken die einem das Gefühl geben in einem Sumoringer Kostüm zu stecken? Ganz oben auf meiner Zurzeit-Trend-NoGo-Liste sind diese Vintage Sonnenbrillen.

Denn was immer gehen wird und bestimmt nie aus der Mode kommt sind Printshirts. Ein Basicteil das immer im Trend sein wird. Tja und dann kommt dieses böse, böse Instagram daher und zeigt mir in 1000 getragenen Varianten das Gucci Shirt. Ein simples Shirt, weiß mit Logoprint darauf. Gut für ein Shirt über 300€ ausgeben weil mittlerweile jede Bloggerin es hat? … JA man! Einmal möchte ich auch dazu gehören!

Denn ich mach mein Ding

Ich mache es aber auf meine Weise. An dem weißen Shirt das meine Kolleginnen zur Schau tragen habe ich mich mittlerweile satt gesehen. Auch ist es faszinierend wenn man das Shirt in den großen Luxus Secondhand Portalen sucht für wie viel bereits getragene Shirts angeboten werden! Ey sorry, aber das ist Wucher! Originalpreis 350€ und wird nun für über 600€ angeboten? Äh sorry! WTF?

Aber Dank den Onlineseiten von Elle, InStyle & Co. weiß ich einen guten Trick. Schon mal was von Frauensteuer gehört? Dh, Produkte die für uns Frauen sind meist ein bisschen teuerer als das gleiche Produkt für Männer. Zugegeben, das ist eine ziemlich dreiste Abzocke von der Industrie, aber für gewievte Füchsinnen gibt es auch Schlupflöcher! So muss es kein pinker Rasierer für mich sein, bei mir tut es auch der Männerrasierer. Ey beide machen den gleichen Dienst. Und so kam es auch das ich auf der Suche nach meinem, ja sehr überteuerten, Designer Shirt mich aufmachte in die Männerabteilung, denn da gibt es das Shirt für weit weniger als in der Damenabteilung. Und dann auch noch in Schwarz! <3 Ey, Black is my Happy Colour 😉

Ja man darf nun immernoch mit dem Kopf schütteln das ich mir das Shirt gekauft habe, ein Shirt, also ein schwarzes Shirt mit Aufdruck, für so viel Geld. Aber ich sehe es als gute Wertanlage, immerhin werden auch die Herrenshirts für den doppelten Preis verkauft 😉

Eure,
Dany

Shirt: Gucci
Rock: Zara
Tasche: Valentino
Sockboots: Zara

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Kristina
    13/09/2017 at 11:04 am

    Dass mit dem Herrenshirt war wirklich ein super Trick! Da musste ich echt schmunzeln. Ich benutze übrigens auch Herrenrasierer, denn die sog. „Frauensteuer“ ist wirklich eine Frechheit.
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

  • Reply
    katy fox
    14/09/2017 at 3:24 pm

    eine sehr tolle kombi 🙂 u das mit dem herrenshirt ist echt genial 🙂
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  • Leave a Reply