Diary

Wochenrückblick #04

Dieses Hobby das sich Bloggen nennt wird für mich immer interessanter und wenn ich nun ein paar Monate zurückblicke (März um genauer zu sein 😉 ) hätte ich NIE damit gerechnet wie sich mein Hobby denn so entwickeln würde. Das ich von richtig tollen Marken sogar zu Events eingeladen werde! Oder das ich mittlerweile voll in den Planungen für die Berliner Fashion Week im Januar stecke. Das alles hätte ich mir damals nicht gedacht 😉

Was bisher geschah

So hätte ich es nicht gedacht das eine so tolle Marke wie die Schmuckmarke Tamara Comolli mich zu einem Launch Event einladen würden! Denn vergangenen Donnerstag launchte die Marke ihren Schmuck bei engelhorn im Modehaus. Ich hatte euch hier ja schon einmal über das Traditionsmodehaus berichtet, daher freute ich mich umso mehr zu dem Event eingeladen worden zu sein 🙂 Wirklich, eine große Ehre!
Der Abend stand unter dem Motto „Cashmere“, nach der auch eine der Kollektionen von Tamara benannt ist. Passend zur Jahreszeit. Für mich war interessant wie so ein Event von statten geht, daher war ich sehr glücklich das ich Ruth an meiner Seite hatte. In wirklich entspannter Atmosphäre wurde einer Auswahl von Menschen die Schmuckstücke gezeigt. Wir durften sie anprobieren und ich glaube man konnte an diesem Abend auch schon was kaufen. Leider ist der Schmuck weit außerhalb meiner Reichweite, aber dennoch habe ich mich in das ein oder andere teil regelrecht Schockverliebt! Stücke aus der Fairy Kollektion, wie z.B. ein schön verzierter Armreif oder eine goldene Kette mit Anhänger hatten es mir wirklich angetan! Vielleicht irgendwann…*träum*
Aber alleine schon mal ein Armband im Wert von einem Kleinwagen tragen zu dürfen (45.00€) oder eine Kette im Wert von 1.000€ war für mich das Highlight der letzten Woche!
Richtig toll war das die Designerin, herself, da war und den Kunden die Schmuckstücke gezeigt hat. So hat sie auch Ruth und mir welche gezeigt und ich kann euch sagen, die Frau ist so eine tolle, herzliche Person! Vor allem das sie sich für einen auch die Zeit genommen hat, obwohl viel los war! An dieser Stelle nochmal 1000 Dank ❤! Bilder zum Event findet ihr unten 😉

Auch war am Sonntag die Weihnachtsfeier meiner Fotografen Freundin Manuela Hall in ihrem Loft53 unter dem Motto LoftMas 🙂 Ein richtig schöner Wochenend Ausklang mit der Hammer Gesangseinlage von einem ihrer besten Freunde Juan . Ich sag euch der hat einfach so eine geile Stimme! Gut für mich bleibt Justin immernoch mein Hochzeitssänger Favorit, aber Juan kommt wirklich echt nah an ihn ran 😀

Was ansteht

Meine Vorbereitungen für die MBFW 2017 laufen gerade auf Hochtouren! Für mich heißt es jetzt, Fahrten planen (und ja ich fahre mit meinem Auto 😉 ), Schlafplatz organisieren und Designer, bzw. Agenturen, Anfragen wegen der Schauen. Mal sehen, vielleicht bekomme ich ja einen Platz bei einem Label auf deren Show? Ich gebe mein Bestes für den Traum dabei zu sein 🙂

Auch wenn diese Woche recht ruhig bleibt, so kann ich besser Geschenke shoppen, freue ich mich umso mehr auf nächste Woche. Denn da wurde ich zu einer Blogger Weihnachtsfeier ins Lenok’s eingeladen 🙂 Ich freue mich schon so sehr auf die Mädels! Mehr dann davon auf Insta & Snapchat 😉

Auch freue ich mich schon auf nächstes Jahr Februar! Denn am Wochenende kamen meine Tickets für das Sum41 Konzert in Wiesbaden! LOVE OVE LOVE IT!

Gedanken

Tja, ich glaube ich habe ein Händchen dafür DIE Art Männer zu finden die mit meiner offenen Art nicht zurecht kommen und sie eher falsch interpretieren 🙁 Was eigentlich sehr schade ist. Aber ich bin nun mal ein offener und freundlicher Mensch. Wenn ich jemanden mag dann gibt es auch mal eine Umarmung. Ja vielleicht kann ich damit auch falsche Signale senden, aber soll man denn ansonsten steif und distanziert zu jemandem sein? Das finde ich viel unhöflicher! Ich bin wie ich bin und wenn jemand damit nicht klar kommt, naja, dann ist es Schade um den Menschen und den Kontakt, aber man soll mich so akzeptieren wie ich bin. Ich werde mich nicht für andere verändern. Sehe ich gar nicht ein!

Fitness

Hach ich liebe Muskelkater! Da weiß man immer so schön was man getan hat 🙂 Umso mehr freue ich mich auf meine Uhr von Withings die die Tage mich erreicht. Ein richtig stylisher Eyecatcher am Handgelenk. Mein ich liiiiiiebe ja mein Jawbone Up Move, aber das kann wirklich leicht verloren gehen (so schon geschehen), aber ein Activity Tracker als stylishe Uhr am Handgelenk? Hier die Uhr auf die ich warte. Ich bin gespannt. Ich halte euch auf dem laufenden.

Und endlich habe ich gescheite Pratzen fürs Box Training. Wie meine Handschuhe auch sind sie von der Marke RDX. Ich kann es kaum erwarten sie am Mittwoch endlich auszuprobieren 🙂

New In

Bomberjacke von Urban Classics

Schnäppchenjäger aufgepasst: das engelhorn Trendhouse schließt wegen Umbau und man kann jetzt noch richtig absahnen 😉

Currently obsessed with

Broilers haben ein neues Album (sic!) und das ist ihre erste Single Auskopplung daraus. Ich kann das Album kaum erwarten, geschweige denn die Tour im nächsten Jahr <3

 

Hier die Bilder zum Tamara Comolli x engelhorn Launch

Die Designerin herself zeigte uns die schönsten Stücke

Die Designerin Tamara Comolli

Eure

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply