30. Oktober 2017

Balmuda Rain

*Werbung // Einmal bessere Luft zu Hause, Bitte! Und mein Wunsch wurde erhört 🙂 Mit dem Balmuda Rain Luftbefeuchter. Ok, Moment…einen Luftbefeuchter?Ja ihr lest richtig. Ich glaube ich kenne auch schon eure nächste Frage. Wie soll ein Luftbefeuchter für bessere Luft zu Hause sorgen? Jap, genau die Frage habe ich mir auch gestellt. Vor allem als ich das schwere Paket vom Paketshop nach Hause getragen habe 😀

Was ich aber nach dem Auspacken des Kartons sofort wusste, also bevor ich ihn in Betrieb genommen habe, er wertet alleine schon optisch meine Wohnung auf. Das Design ist der Hammer! Minimalistisch, clean und so schön modern 🙂 In der Form eines Regentropfens, daran erinnert er mich. Ich freu mich schon darauf das er meine, hoffentlich baldige, neue Wohnung verschönert 🙂

So schön wie er ist, so einfach ist er auch in der Bedienung! Also ich hatte ihn nicht nur schneller aufgebaut als ein Billy Regal, nein, sobald der Stecker in der Steckdose war musste ich nur noch Wasser einfüllen und auf Start drücken – fertig! Also wenn das nicht schnell und einfach ist? Die Frage wo ich ihn hinstelle war dagegen viel schwieriger…oder ihn nach Hause zu tragen 😀

Ok, was kann das süße, kleine Ding nun? Wie schon gesagt es ist ein Luftbefeuchter, der für bessere Luft zu Hause sorgt. Wie er das macht? Er bringt die Luft zu Hause ins Gleichgewicht, sodass trockene Luft und feuchte Luft 50:50 sind. In trockener Luft fühlen sich Viren wohl und in feuchter Schimmel. Für den Ausgleich zu Hause sorgt nun mein kleiner Wunderfreund 🙂 Durch einen Enzym-Vorfilter wird auf hygienische Weise einen Luftfeuchtigkeitspegel hergestellt um Bakterien aus der Luft zu entfernen, bevor diese mit Feuchtigkeit angereichert wird. Also eine ziemlich geniale Sache! Gerade bei mir im Erdgeschoss mit einer Wand zur Garageneinfahrt, kommt mir das gegen Schimmel recht. Mehr Informationen findet ihr hier.

Ich benutze ihn nun schon seit ein paar Tagen und kann wirklich sagen ich habe das Gefühl besser atmen zu können. Und als wäre die Luft hier, irgendwie….frischer? Es ist wirklich angenehm und vor allem so still und diskret. Sowie schön <3

Ihr seid nun interessiert? Ja, er ist nicht wirklich günstig, aber unsere Gesundheit sollte es uns wert sein! Hier findet ihr den Balmuda Rain 🙂

Eure,
Dany

Balmuda Rain Balmuda Rain Balmuda Rain Balmuda Rain Balmuda Rain Balmuda Rain Balmuda Rain Balmuda Rain Balmuda Rain Balmuda Rain Balmuda Rain Balmuda Rain

 

In liebevoller Kooperation mit Balmuda

Teile diesen Artikel
Picture of Hi mein Name ist Dany

Hi mein Name ist Dany

Ja, wie Dany Sahne. Ich komme aus der schönen Quadratestadt Mannheim. Ich bin diejenige die hinter diesem Blog steckt.

Mehr über mich

Mehr aus meinem Tagebuch

22. April 2020

Seit Wochen steht unsere Welt Kopf und alles was wir bisher in unserem gewohnten Alltag getan haben ist nun auf den Kopf gestellt. Was das für mich zum Beispiel heißt? Wieder zu Hause zu trainieren. Denn die schöne Spielwiese namens Fitnessstudio ist auf unbestimmte Zeit geschlossen. Homeworkout. So heißt also das Zauberwort, was uns Fitnessjunkies […]

23. Dezember 2016

Seit letzter Woche schmückt, für mich ganz und gar ungewöhnlich, eine Uhr mein linkes Armgelenk. Aber es ist nicht nur eine Uhr (dann würde ich sie wahrscheinlich nicht tragen 😀 ) à la Daniel Wellington, Cluse oder Ikko, oder wie immer sie auch alle heißen mögen 😀 Nein es ist eine Activity Tracker Uhr! Und […]

18. April 2016

My week #01

14. Dezember 2017

Endlich wieder Sport! Ihr glaubt gar nicht wie glücklich mich das macht <3 Ganz ehrlich, für einen Sportjunkie ist es so schwer die Füße ruhig zu halten und plötzlich in die Eisen steigen zu müssen 🙁 Aber nun!

27. November 2018

Wenn ich etwas unbedingt können möchte, also in sportlicher Hinsicht, dann ist es endlich Klimmzüge zu schaffen. Ja, das ist ein großes Ziel von mir. Traurig aber wahr, wir Frauen sind nicht dafür bekannt Klimmzüge so easy hinzubekommen wie das andere Geschlecht.

8. August 2016

My week #09