1. November 2020

Hol dir die schönsten Farben des Herbstes in die Wohnung – mit Poster Store

So langsam zeigt sich der Herbst in seinen schönsten Farben. So lockt der goldene Oktober uns noch nach draußen die Sonne genießen. Doch – wie wir den Herbst kennen, kann das auch nicht von langer Dauer sein 😉 Deswegen habe ich mir nun die Herbstfarben in die Wohnung geholt um dieses schöne Farbspiel des Herbstes die ganze Zeit genießen zu können 🙂

Wie? Es war Zeit in meiner Wohnung ein bisschen die Dekoration umzugestalten. Und wenn ich schon dabei bin, bei meinem Freund auch 😀 Da ich bei Deko weniger auf Gegenstände stehe, wurden die Wände neu dekoriert. Die stauben nicht ganz so zu 😉
Dazu habe ich mir bei Poster Store wunderschöne neue Bilder passend zum Herbst bestellt. Wichtig dabei war mir, dass die neuen Poster vor allem auch zu meiner grünen Wand passen. Gedecktere Töne, viel beige und andere Naturtöne. Da die Wand schon knallt, muss es sich ergänzen und Ruhe schaffen.

Schlaf gut

Ich kann es mir nicht verkneifen, aber auch im Schlafzimmer brauchte ich etwas Abwechslung. Meine damit aber die Poster ÜBER meinem Bett. Denn durch die neuen, weißen Schranktüren fehlt dem Raum nun etwas mehr Farbe. Nur das „Always kiss me Goodnight“ Poster musste bleiben, denn sollte mein Deckel es vergessen, kann ich ihn immer dezent darauf hinweisen 😉 Genauso das „Lets get naked“ Poster.

Let’s ROCK!

Apropos mein Deckel, natürlich konnte ich es mir nicht nehmen lassen auch seine vier Wände neu zu gestalten. Natürlich angepasst auf unser beider Musikgeschmack und Hobby: Rock Musik und Gitarrensound. Auch dafür habe ich ein passendes Gitarren Bild auf Posterstore gefunden und das hängt nun bei ihm 🙂

Welcome Baby

Und wo ich auch nicht widerstehen konnte, war süße Poster für ein Kinderzimmer zu bestellen 🙂 Denn ich fand sie so Zucker, dass ich sie Theresa für ihren Neugeborenen einfach ordern musste! Denke sie wird von Freunden und Familie eh genug an Spielzeug und Kleidung bekommen, dass ich ihr auch etwas fürs Kinderzimmer schenken möchte. Und die Bilder vom Fuchs und Hasen sin nicht nur süß, sondern auch nicht bedingt geschlechtsorientiert. Zudem sind die Illustrationen in einem Stil, der zu Babys und Kleinkindern passt, sodass die Poster auch länger die Wände zieren können.

Wie ihr seht bin ich vollstens von Posterstore.de und deren Auswahl begeistert! Für wirklich JEDEN ist etwas dabei. Und ja, ich kann echt nur sagen: „Überzeugt euch selbst!“ 😉

Passend dazu habe ich auch einen Rabattcode für euch. Mit dem Code Dany35 spart ihr 35%  auf alle Poster bei Poster Store (exklusive Kategorie Selection und Rahmen). Nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen. Gültig vom 01.11 bis 29.11.2020

In diesem Sinne,
rock on!

Teile diesen Artikel
Picture of Hi mein Name ist Dany

Hi mein Name ist Dany

Ja, wie Dany Sahne. Ich komme aus der schönen Quadratestadt Mannheim. Ich bin diejenige die hinter diesem Blog steckt.

Mehr über mich

Mehr aus meinem Tagebuch

12. Juni 2017

Einfach mal die Zeit anhalten, oder sie zumindest zu verlangsamen, das wäre so traumhaft! Ob jetzt beim Auftritt seiner Lieblingsband, beim ersten Kuss mit dem liebsten Menschen bei dem die Schmetterlinge im Bauch so heftig fliegen das man es kaum aushält, oder bei diesen Nächten die dazu bestimmt sind legendär zu werden. Man möchte nicht […]

12. Oktober 2018

48 Tage, oder auch 6 Wochen. Komisch, wenn ich die Zahl der Tage höre und auch lese kommt es mir im Vergleich zu der Wochenzahl irgendwie wenig vor. Doch nach genau dieser Anzahl an Tagen ohne Zucker kann ich euch sagen, sie zuckerfrei zu leben ist, im wahrsten Sinne des Wortes, kein Zuckerschlecken 😉

5. Dezember 2017

Wenn ich mich beschreiben würde, würde ich unter anderem sagen ich bin wie ein Baum. Fest verwurzelt in die Erde zu seinen Füßen. Ein Baum schwer fort zu bewegen aus seiner Heimat. In meinem Fall ist meine Heimat, mein Zuhause Mannheim.

28. Oktober 2020

Wenn ich nach der Arbeit durch die Stadt nach Hause laufe, fällt mir eines immer häufiger auf: Überall große Ketten und immer mehr leerstehende kleine Gewerbeflächen, in denen früher oder später Restaurants, Wettbüros oder ähnliches einkehren. Oder noch schlimmer… sie bleiben leer.

26. Februar 2018

Ok, wow! Es ist eine neue App eingeschlagen auf unseren mobilen Endgeräten wie eine dicke, fette Bombe! Didn’t expect that!

1. September 2020

Habt ihr schon mal einen Garten umgebaut? Nein? Keine Sorge, ich bis letztes Wochenende auch nicht 😀  Also es ist definitiv nichts alltägliches. Gut es war auch weder mein eigener Garten, noch habe ich so richtig einen komplett umgekrempelt so wie man es immer so schön in den Baumarkt Werbesports sieht 😉 Aber ich habe […]