15. Dezember 2019

Redesign Wohnzimmer 1.0

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und ich fühle mich unwohl. In meinen eigenen vier Wänden. Aber nicht, weil ich hier etwa einen Hausgeist habe (außer mich selbst oder Fina 😀 ) , oder ich mit meinen Nachbarn nicht auskäme. Nein, im Gegenteil! Ich liebe mein neues Haus und bin immer wieder überrascht wie schnell die Zeit hier vergangen ist. Aber selbst nach fast einem Jahr merke ich wie ich endlich ein paar Baustellen angehen sollte.

Aktueller Zustand

Denn was mich hier so unwohl fühlen lässt ist die Tatsache, dass ich unbedingt Kommoden oder Schränke brauche, um meinen ganzen Papierkram, Bücher und andere Gegenstände, die nicht 24/7 Deko sein sollen. Einfach um es hier ordentlicher zu haben.

Seit meinem Einzug plane ich unter meinem Fernseher eine Kommode zu stellen, damit mein alter TV Schrank weg kann. Denn da fehlt sogar bei einem Teil die Tür und somit sieht alles darin auch weggeräumt „unordentlich“ aus! Das muss ich nun angehen, denn zum Einjährigen hier soll das endlich mal ordentlich aussehen.
Genauso brauche ich bei meinem Schreibtisch entweder eine kleine Kommode oder ein Schränkchen, es sollte aber zum Rest des Wohnzimmers passen, um meinen Schreibtisch selbst frei halten zu können. Mein Besuch muss ja nicht unbedingt sehen an was ich gerade alles arbeite 😉

REDESIGN Wohnzimmer

So. Also setze ich mich an meinem freien Tag hin und beginne mit der Planung und natürlich dem durchstöbern bekannter Online Shops. Wichtig ist mir, dass die neuen Möbel zu dem Rest meiner Einrichtung passt und meine Vorliebe bleibt bei weißen Möbeln. Clean, schick und zeitlos 😉

Allerdings muss ich zugeben, haben einige Shops so viele schöne Designs, dass ich auch eine Ausnahme in Erwägung ziehe 😀 Denn z.B.  bin ich bei meiner Reserche durch das Wolrd Wide Web auf das Möbelhaus Porta! gestoßen. Dort habe ein paar wirklich schöne Kommoden gefunden die ich euch unten in der Collage verlinkt habe 🙂 Es wird schon einen Grund geben, warum Farina, von Novalanalove, des öfteren ihre Einrichtung gemeinsam mit diesem Möbelhaus zusammengestellt hat. Schade, dass es keinen Porta hier in meiner Nähe gibt.

Natürlich habe ich mich auch beim großen Schweden umgeschaut und auch bei einem großen Franzosen. Wie es am Ende aussehen wird? Noch konnte ich mich nicht wirklich entscheiden. Werde noch ein paar Nächte brauchen und auch mich mit meiner Ma beratschlagen 😉 Sobald ich das alles in Angriff genommen habe, werde ich euch ganz stolz mein neues Wohnzimmer zeigen und glaubt mir, ich kann es kaum erwarten.

In diesem Sinne,
Rock on und stay tuned 😉

 

Teile diesen Artikel
Picture of Hi mein Name ist Dany

Hi mein Name ist Dany

Ja, wie Dany Sahne. Ich komme aus der schönen Quadratestadt Mannheim. Ich bin diejenige die hinter diesem Blog steckt.

Mehr über mich

Mehr aus meinem Tagebuch

1. Dezember 2020

So meine Lieben, auch dieses Jahr habe ich Euch, nach langem durchforsten des World Wide Webs, hier eine Liste zusammengestellt wo ihr alle Gewinnspiele der Adventszeit finden könnt 😉 Und natürlich auch teilnehmen könnt 😉  Nach dem Motto jeden Tag ein Türchen, wünsche ich euch viel Spaß beim mitmachen und drücke die Daumen:

28. Oktober 2020

Wenn ich nach der Arbeit durch die Stadt nach Hause laufe, fällt mir eines immer häufiger auf: Überall große Ketten und immer mehr leerstehende kleine Gewerbeflächen, in denen früher oder später Restaurants, Wettbüros oder ähnliches einkehren. Oder noch schlimmer… sie bleiben leer.

8. Mai 2016

Es gibt für mich keine Frau die ich mehr bewundere als meine Mutter

5. Dezember 2017

Wenn ich mich beschreiben würde, würde ich unter anderem sagen ich bin wie ein Baum. Fest verwurzelt in die Erde zu seinen Füßen. Ein Baum schwer fort zu bewegen aus seiner Heimat. In meinem Fall ist meine Heimat, mein Zuhause Mannheim.

3. April 2018

Eine kleine Frage vorweg: Mit welchem Laptop/ PC arbeitet ihr? Denn auf der Suche nach einem neuen Arbeitsgerät wurden mir einige empfohlen, vor allem eine Marke wurde mir gerade perfekt für die Kreativbranche häufig genannt. Aber nach meiner Suche weiß ich: Es gibt es für mich einfach viele andere gute Hersteller.