16. Oktober 2017

Merci Maman

Leute, wisst ihr was ich daran so sehr liebe eine Bloggerin zu sein? Ich lerne immer neue Marken und auch Menschen kennen. Besonders toll ist es für mich wenn ich eine Marke und die Menschen dahinter in mein Herz schließe. So wie es mir bei Mercimaman geht <3

Mercimaman ist für mich mehr als nur eine Schmuck Marke. Wer mir schon länger folgt weiß das ich die Ketten praktisch nie ausziehe. Ok gut, zum Sport, aber nur weil ich sie nicht kaputt machen möchte 😉
Als das Social Team auf mich zukam und gefragt hat ob ich eine Festival Kooperation mit Ihnen machen möchte, kannte ich Mercimaman überhaupt nicht. Aber mit einem Blick auf die liebevoll gestaltete Website wusste ich sofort, hinter der Marke steckt mehr! Von dem süßen Design des handgefertigten Schmucks zu den zuckersüßen Illustrationen, alles passt so gut zusammen und macht richtig Lust auf den Schmuck. Und wenn man den Schmuck dann in den Händen hält, ist man im Besitz eines Unikates. Denn was die Marke ausmacht, ist das man den Schmuck personalisieren kann. Das weiß auch Kate Middleton. Oh ja, auch die Duchess of Cambridge ist ein Fan des Schmucks 🙂

Genauso toll wie der Schmuck, sind auch die Menschen hinter der Marke Mercimaman 🙂 Ich habe mich mega gefreut als ich ins Londoner Office eingeladen wurde! Und wenn ich schon mal in London bin, dann MUSS ich natürlich der Crew einen Besuch abstatten. Es war wirklich toll die Produktionsstätte zu sehen und auch selbst mich mal an einer Gravur zu versuchen. Glaubt mir, das ist absolut nicht so einfach wie es aussieht! Und ich habe mich nur an einem Herz versucht! Immerhin kam es einem Herzen sehr nahe 😉

Glückwunsch! Glückwunsch Mercimaman zum 10. jährigen Jubiläum!

Was mich aber besonders freut ist das die Marke, die sogar von der Queen mit dem Queen’s Award ausgezeichnet wurde, einen Grund hat zu feiern! Um genauer zu sein feiern sie 10 jähriges Jubiläum! Ich freu mich so total 🙂
Zum Jubiläum gibt es auch eine Jubiläumskollektion. Meine neue lange Kette ist aus dieser Kollektion 😉 Und ich liiiiiiiiiebe sie!

Wenn euch die Schmuckstücke von Mercimaman auch so gefallen habe ich nun etwas für euch – einen Rabattcode! Mit dem Code „THANKYOU20“ bekommt ihr auf das gesamte Sortiment 20% Rabatt! Also auf das GESAMTE Sortiment! Also auf die Ketten, Ringe, Armbänder & bestickten Artikel <3

Eure,
Dany

Pullover: New Yorker
Rock: Lidl Heidi Klum Kollektion
Tasche: Stradivarius
Schmuck: Mercimaman
Schuhe: ZARA

Teile diesen Artikel
Picture of Hi mein Name ist Dany

Hi mein Name ist Dany

Ja, wie Dany Sahne. Ich komme aus der schönen Quadratestadt Mannheim. Ich bin diejenige die hinter diesem Blog steckt.

Mehr über mich

Mehr aus meinem Tagebuch

11. April 2017

Was steht wohl an wenn rund 15 Blogger aus Mannheim und Umgebung aufeinender treffen? Richtig dann kann es sich nur um ein cooles Event handeln! Und genau das war es auch 🙂 Denn vergangenen Samstag wurden wir zum RESERVED Store Event eingeladen.

31. Januar 2017

Berliner Freiheit// Hier nun mein 2. Outfit zur Fashion Week in Berlin. Wie ja schon in meinem Post zum aktuellen Lackleder Trend (findet ihr hier) angeteasert habe ich natürlich etwas Lackleder mitgenommen 🙂 Und tadaaa, zusammen mit meiner Gorilla Jacke, wie ich sie liebevoll getauft habe, habe ich einen kuscheligen Winterlook.

14. Juli 2017

So schnell wie sie kam, so schnell war sie nun leider wieder vorbei – die Fashion Week Berlin. All die Stunden der Vorbereitungen, Planungen, Koordination, über den Haufen werfen und erneut zusammenfügen, war gefühlt innerhalb eines Wimpernschlags wieder vorbei. Da ich die vier Tage länger auskosten und auch mit euch teilen möchte, werde ich wie […]

17. Juli 2017

Sprüche-, Logo- oder auch Statement Shirts sind momentan angesagter denn je. Auch ich bin ein Fan von ihnen 😀 In meinem Schrank hängen glaub ich etliche! Nun hat ein neues Einzug in meinen Kleiderschrank gehalten. Eines mit einem für mich bedeutsamen Statement.

13. Dezember 2017

Als Modebegeisterte habe ich gelernt immer wieder Augen und Ohren für Neues aufzuhalten 🙂 Also immer ganz aufmerksam Magazine durch blättern, Streetstyles beobachten und was ich auch mache, Newsletter von Elle, InStyle & Co. abonnieren.

19. November 2018

Ein Blick in meinen Kleiderschrank, Verzeihung in beide Kleiderschränke und meiner Gaderobe, oh und meiner Tür natürlich!, macht eines ganz deutlich: Ich bin ein Jackenjunkie 😀