21. Oktober 2016

Topshop Flower Dress, Zara Bikerjacket, Chloé Marcie & Balenciaga Boots // Mailand Part 2

Throwback to Milano ♥ Hier noch ein Look bevor es zu spät für ihn ist. Denn noch ist es warm genug nur mit einer Bikerjacke rum zu laufen 😉 Auch habe ich den Look zusammen mit Vanessa in Mailand geshootet und bin froh in euch eeeeeeeeeeendlich zeigen zu können 🙂

Zugegeben mittlerweile ist es doch sehr frisch geworden und da wäre dieses Outfit doch sehr gewagt…wobei wenn ich an vergangenes Wochenende zurück denke, dann könnte man dennoch so draußen rumspringen 😉 Um ehrlich zu sein habe ich auch gar nicht so viel zu erzählen zu diesem Look 😀 Außer das ich mich mal etwas getraut habe. Ehrlich! Ich und Blümchen? Normalerweise NO WAY, doch ich bin der Ansicht man kann nur über etwas schimpfen, oder es für schlecht beurteilen wenn man es nicht einmal ausprobiert hat.

Ein Vorsatz den ich auch generell im Leben anwende. Ich finde es schlimm wenn Leute etwas von vornherein ablehnen, nur weil sie noch nicht einmal versucht haben sich damit auseinander zu setzen! Aber ich kann mir doch erst dann eine Meinung bilden wenn ich wirklich mitreden kann oder? In meinen Augen sind solche Menschen sehr engstirnig, meist auch in anderen Bereichen ihres Lebens sehr uneinsichtig und wollen meist (aber nicht immer!) den anderen ihre eigene einzige Meinung aufdrücken. Geht gar nicht! Mit solchen Menschen kann ich auch nicht wirklich, da höre ich halbherzig zu und lasse sie einfach reden 😀 Denn eine Diskussion anfangen? Gar Kontra geben? Hat eh meist keinen Sinn, sollen sie dann doch eigenbrödlerich durchs Leben laufen 😉

Ausprobieren bevor man urteilt!

Naja und bei diesem Kleid war es auch so ein Versuch von mir. Wer mir auf Snapchat folgt konnte sehen das ich ein großes Paket hatte mit mehreren dieser Kleider. Fast alle waren auch einfach nicht meins. Mann muss auch nicht jeden Trend mitmachen 😀 Aber dieses Kleid…als ich es endlich einmal richtig anhatte 😀 hatte dann etwas, etwas was gesagt hat: Ja ich bin zwar ein verdammtes Blümchenkleid, aber verdammt ich sehe gut an dir aus 😀 Daher ist es dann auch in meinem Koffer für Mailand gelandet 😉
Es ist eh nicht so ein Mädchenkleid, was mir sehr daran gefällt trotz der Volants/ Rüschen, aber kombiniert man dann noch schöne derbe Teile dazu wird das Outfit genau nach meinem Geschmack. Danke lieber Stilbruch, so wird es schön rockig 🙂 Und so trage ich es dann doch sehr gerne 🙂

img_8871_02

topshop_dressimg_8865_02 img_8867_02 img_8868_02 img_8872_02 img_8876_02 img_8878_02 img_8881_02 img_8887_02

Wie findet ihr den Look? Kann ich mich in diesem Kleid blicken lassen? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar 🙂

Eure,

Thnks_02

Teile diesen Artikel
Picture of Hi mein Name ist Dany

Hi mein Name ist Dany

Ja, wie Dany Sahne. Ich komme aus der schönen Quadratestadt Mannheim. Ich bin diejenige die hinter diesem Blog steckt.

Mehr über mich

Mehr aus meinem Tagebuch

5. Dezember 2017

Wenn ich mich beschreiben würde, würde ich unter anderem sagen ich bin wie ein Baum. Fest verwurzelt in die Erde zu seinen Füßen. Ein Baum schwer fort zu bewegen aus seiner Heimat. In meinem Fall ist meine Heimat, mein Zuhause Mannheim.

25. Januar 2017

Hier nun Teil 2 meines Berlin Fashion Week Berichts in dem ich auf die letzten 2 Tage eingehe. Also die Schauen die ich besucht habe und die coolen Events. Eigentlich wollte ich alles in einem fassen, doch bei den ganzen 1000 Eindrücken die ichgesammelt habe war das nicht möglich und ich wollte keinen elend langen […]

22. Januar 2018

So, wenn ich meinen Blick so aus dem Fenster, über die verträumten Dächer Mannheims, schweifen lasse bekomme ich…einen Winterkollaps! Ja ihr habt richtig gelesen! Einen Winterkollaps! Ich will Sonne, ich will zumindest wieder Wärme und vor allem auch wieder leichteres und bequemeres Schuhwerk an meinen Füßen tragen 🙁

24. März 2016

Definitiv my Style!

2. April 2017

Ein Jahr bloggen und mittlerweile habe ich dadurch auch einiges miterleben dürfen. Egal ob es sich dabei um das Verhalten von Blogger unter sich, oder der Umgang von Firmen/ Marken mit Bloggern und auch umgekehrt war. Ich kann zum Glück sagen das ich bisher mehr positives als negatives erlebt habe.

19. August 2016

Mehr als nur ein Überwurf