18. Mai 2017

Im Check // K2 VO2 90 Pro + Verlosung

Endlich ist es wieder da, das Wetter das einen nach draußen zieht  Sobald die ersten warmen Tage wieder da sind kann ich es kaum erwarten meine Inline Skates und das Finchen zu packen und meine Lieblingsstrecke auf und ab zu pesen! Daher war ich mehr als glücklich die neuen K2 VO2 90 Pro testen zu dürfen.

Und mal unter uns Mädels? Wie einfach ist es denn sich sportlich zu betätigen, also ganz easy etwas für die Beine zu machen UND Spaß dabei zu haben? Eben, es geht nicht besser. Ok, schwimmen. Aber ich glaube bis es so richtig warm wird fürs Freibad das dauert dann noch etwas. Das Praktische für mich ist, dass ich so auch Fina mitnehmen kann. So verbringen wir Zeit miteinander und machen Sport ganz nebenbei.

Wie ich auf Inliner Sport kam? Es hat Angefangen, dass ich DOA (eine Videospielverfilmung) geschaut habe und dort fährt Christie Ellen immer auf Inlinern und hat Hammer Beine. Da dachte ich das kann ich auch und fing wieder an mit dem Skaten 🙂

Der Check

Die Skates

Zum Testen habe ich die neuen  K2 VO2 90 Pro bekommen und zum Schutz einen Helm in Skater Optik und Knie-, Ellenbogen- und Handgelenkschoner. Der K2 VO2 90 Pro ist ein Fitness-Skate, der für sportliche Skaterinnen ist, die auf Geschwindigkeit stehen. Also wie für mich gemacht 😉

Mit den größeren Rollen (90 mm) bekommt man eben genau diesen Speed. Dank des K2 Vortech Ventilation System bleiben deine Füße kühl und trocken. Durch das Speed Lacing System, also die integrierte Schnürung, die schon in der Lasche ist, kannst du ganz einfach die Skates anziehen und zuschnüren. Einmal den Riemen festziehen und fertig 🙂 Also war ich sehr fix in den Skates und bereit für die erste Fahrt!

Die erste Fahrt

Ja, ich gebe zu die Farbkombination ist sehr knallig, aber beim Sport darf es das doch auch sein, oder?

Den Unterschied zu meinen alten Skates habe ich sofort gemerkt! Die K2 sind zwar keine Leichtgewichte an den Füßen, aber ich habe mich schnell daran gewöhnt. Zumal das Gewicht der Geschwindigkeit, die man mit den Skates hat, absolut keinen Abbruch tut! Glaubt mir, ich war richtig schnell unterwegs und Fina ist neben mir her gerannt und hat sich so gefreut, dass wir schnell unterwegs sind. Die Strecke, die wir normalerweise fahren ist, hin und zurück, ca. 6 Km lang, aber sie kam mir viel kürzer vor! Ab jetzt werde ich sie wohl 2 mal abfahren 😀

Ich werde mir zwar noch Einlagen in die Skates legen, da ich sehr dazu neige nach innen zu fahren, aber Bremsen und auch Kurven fahren war kein Problem. Vom Tragekomfort sind sie super bequem, also sie drücken wirklich nicht. Sie sind daher auch während der Fahrt nicht unangenehm 🙂 Und ich war misstrauisch ob das Ventilations System wirklich funktioniert, denn bei meinen bisherigen Skates hatte ich immer schweißnasse Füße nach dem Skaten. Ich konnte es mir nicht vorstellen, doch wurde eines Besseren belehrt! Es funktioniert! Meine Füße waren trocken, sodass ich direkt in meine Sneaker schlüpfen konnte.

Praktisch fand ich die Schlaufe hinten zum Tragen der Skates. Vielleicht waren meine davor einfach veraltet, aber mit der Schlaufe lassen sich die Skates easy mit 2 Fingern heben und transportieren ohne arg einzuschneiden oder dass es umständlich ist.

Und ich kann euch sagen, auch wenn ich nur ca. eine halbe Stunde unterwegs war, am nächsten Tag habe ich Muskelkater in den Oberschenkeln und Po gehabt. Und das, ohne beim Fahren das anstrengende Gefühl eines Workouts zu haben.

Fazit

Ich bin ein Fan von den neuen K2 VO2 90 Pro! Und ich glaube, ich kann da auch in Finas Namen sagen 😉 Tragekomfort, sowie Geschwindigkeit sind einfach Hammer, zudem sind sie leicht an- und auszuziehen und man behält trockene Füße. Der (Skate-) Sommer kann kommen 🙂

 

Pink Ribbon – Beitrag zur Brustkrebsforschung

Ist euch die pinke Schleife am Klettverschluss aufgefallen? K2 spendet jährlich mehrere tausend US $ an BCRF (Breast Cancer Research Foundation) und unterstützt somit die Brustkrebsforschung. Auf jedem K2 Damenmodell findet ihr die pinke Schleife als Zeichen für die Unterstützung von K2 an BCRF (https://www.bcrfcure.org/ ). Das heißt mit jedem Kauf eines Damenmodells unterstützen wir Frauen uns gegenseitig! Was ich richtig toll finde! So etwas zeichnet für mich eine tolle Marke aus, wenn das doch nur mehr machen würden.

Verlosung

So und nun habe ich noch ein kleines Schmankerl für euch 🙂 Wie ihr nun lesen konntet bin ich mehr als begeistert von den Skates. Wenn du nun auch über die Straßen pesen, besser gesagt fliegen, möchtest, hast du nun die Chance K2 Skates plus Helm & Schoner zu gewinnen!

Wie ihr mitmachen könnt?

Folgt mir und K2 Skates auf Instagram, liked das Bild und verlinkt 2-3 Freunde unter dem Motto unter dem Bild: „Mit den Freunden würde ich gerne Skaten gehen“ + deine Größe für die Skates und den Helm. Geht auf meinen heutigen Instagram Post (hier). Ich drücke euch allen die Daumen 🙂
Das Gewinnspiel geht bis nächsten Donnerstag den 25.05.2017 23:59 Uhr. Der Gewinner wird von mir am Freitag (26.05.2017) live auf Instagram via Losverfahren ausgelost.

Eure,
Dany

 

 

In liebevoller Kooperation mit K2 Skates

Teile diesen Artikel
Picture of Hi mein Name ist Dany

Hi mein Name ist Dany

Ja, wie Dany Sahne. Ich komme aus der schönen Quadratestadt Mannheim. Ich bin diejenige die hinter diesem Blog steckt.

Mehr über mich

Mehr aus meinem Tagebuch

26. September 2016

Abnehmen in 3 Wochen, ganz easy mit den neuen Balancia Shakes. Ok, habe ich das wirklich nötig werdet ihr euch nun fragen? Naja, vielleicht nicht unbedingt nötig, aber in letzter Zeit schaffe ich es Zeit bedingt nicht auf meine Ernährung zu achten. Zudem war ich, krankheitsbedingt, nicht sehr sportlich unterwegs 🙁 Dazu kommt das ich […]

12. März 2020

Egal ob beim Laufen, beim Yoga oder auch beim Hantel Training –  der richtige Sport BH ist sooooo wichtig! Denn mal ganz ehrlich unter uns Frauen, wenn es drauf ankommt, brauchen wir guten Hakt und Unterstützung 😉

19. Juni 2017

So, bis zum Frauenlauf sind es nur noch 11 Tage! Krass, wie schnell die Zeit vergeht! Aber ich bin glücklich das ich wieder gut im Training bin. Nicht zuletzt, da ich beim Lauftreff hier in Mannheim mitmache. Ich habe mir dort einige gute Tipps geholt was man auch vor und nach dem Training beachten sollte.

8. Juni 2017

Kennt ihr das? Obwohl ihr euch fest vorgenommen habt laufen zu gehen gibt es 1000 andere Sachen die eine höhere Wichtigkeit haben? Aber nur aus dem Grund weil ihr euch nicht motivieren könnt laufen zu gehen?

3. Mai 2022

Meine sportlichen Aktivitäten sind genauso vielfältig wie mein Leben. Egal ob im Fitnessstudio eine Cardio/ Hantel Session einlegen, Boxen, Laufen, Schwimmen, oder durch den Abend Tanzen und am besten dabei Anrufe oder Nachrichten checken. Da ist ganz schön viel Action angesagt 😀 Deswegen brauche ich auch eine Smartwatch die bei all dem mithalten kann.

6. März 2018

Ich stehe unter Strom, sogar im wahrsten Sinne des Wortes 😀 Denn beim EMS Training wird ja der Körper unter Strom gesetzt!